Der Besitz einer Yacht mit Liegeplatz am Mittelmeer ist bei vielen BAVARIA-Kunden mit einem Immobilieneigentum im Fahrtgebiet der Yacht verbunden. Diese Immobilien können nun auch bei der BAVARIA AG mit der Ferienimmobilien-Versicherung versichert werden. Und das im europäischen Ausland sogar nach deutschem Recht und deutschen Bedingungen!


Sandra Ahrabian, Vorstandsvorsitzende der BAVARIA AG, sagt: „Damit bieten wir ein exklusives und einzigartiges Versicherungsprodukt mit Allgefahrendeckung, dass sich jeder unbedingt anschauen sollte, der eine Immobilie im Ausland besitzt.“

Der Abschluss einer Hausrat- und Gebäudeversicherung ist zwar nicht in allen Ländern vorgeschrieben. Um sein Eigentum zu schützen, ist der Abschluss einer Hausrat- und Gebäudeversicherung allerdings auch dann dringend angeraten, wenn dies nicht verpflichtend ist. Dies gilt insbesondere, wenn die Immobilie nur gelegentlich genutzt wird. Zweitwohnsitze sind häufig nicht optimal gegen Einbruch und Vandalismus geschützt; darüber hinaus kann es recht lange dauern, bis der Eigentümer von einem Schadensfall erfährt, was wiederum zu Folgeschäden führen kann. Ein Versicherungsschutz kann hier den entscheidenden Unterschied zwischen ein wenig Ärger und einer ausgewachsenen finanziellen Katastrophe ausmachen. 

Ferienimmobilien-Versicherung - Property Insurance

Die Highlights der Ferienimmobilien-Versicherung

Made in Germany:

Die Immobilie des Versicherungsnehmers im europäischen Ausland wird nach deutschem Recht, zu deutschen Bedingungen und mit deutschsprachiger 24/7-Betreuung versichert.

Allgefahren-Versicherungsschutz:

Hausrat, Kunst und Wertgegenstände sind gegen Zerstörung, Beschädigung und Abhandenkommen durch Ursachen aller Art versichert. Optional kann der Versicherungsschutz nach Allgefahren-Prinzip auch auf Gebäude erweitert werden.

Faire Bedingungen: 

Die BAVARIA AG verzichtet in vielen Fällen auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit und behält sich keine Leistungskürzung bei einer Unterversicherung vor. Der Vertrag ist durch eine tägliche Kündigungsfrist flexibel kündbar.

Kundenorientierte Schadenbearbeitung:

Im Schadenfall trägt die BAVARIA AG die Reparatur- und Wiederherstellungskosten. Bei einem Totalschaden oder Abhandenkommen von Hausrat erhalten Sie den Neuwert ersetzt. Werden Kunstgegenstände teilweise beschädigt und erleiden eine Wertminderung, besteht die Möglichkeit der Regulierung nach der sogenannten “Cash-Option”.

Der Versicherungsschutz der BAVARIA AG greift dabei in einer Vielzahl von Fällen. Nachfolgend nur drei von vielen möglichen Szenarien: 

Ein Versicherungsnehmer stattet sein Ferienhaus in Spanien mit neuen Möbeln und Gemälden im Wert von 150.000 Euro aus. Diebe dringen in das Ferienhaus ein und räumen das ganze Haus aus. Die BAVARIA AG deckt den Fall im Rahmen der Allgefahren-Versicherung.


Ein Schwelbrand, ausgelöst durch einen Blitzeinschlag, führt zu einer massiven Rauch- und Rußentwicklung in einem griechischen Sommerhaus. Fast der gesamte Hausrat wird dadurch verdreckt und teilweise unbrauchbar. Die BAVARIA AG übernimmt die Kosten der Reinigung und die nötige Neubeschaffung der Ausstattung.


Ein Grundstück in Südfrankreich wird durch Wildschweine verwüstet, die Fassade zum Teil sehr verdreckt. Die BAVARIA AG zahlt die Neuanlegung des Gartens und die Reinigung des Gebäudes.

Rundum abgesichert mit der Immobilienversicherung der BAVARIA AG

Häufiger Leerstand, länderspezifische Gegebenheiten, spät entdeckte Schäden – keine Frage:

Ferienimmobilien brauchen eine ganz besondere Versicherung. So wie die Ferienimmobilien-Versicherung der BAVARIA AG. Diese Spezialversicherung für Ferienimmobilien bietet maßgeschneiderten Versicherungsschutz, exakt abgestimmt auf die besonderen Risiken Ihrer Immobilie – von Einbruch und Vandalismus bis hin zu Risiken durch Spannungsschwankungen im Stromnetz, Überflutungen oder Erdrutsche.

Sie sind nach deutschem Recht, in deutscher Sprache und nach deutschen Standards versichert. Sie brauchen sich also nicht mit länderspezifischen Rechtsbesonderheiten auseinanderzusetzen. Stattdessen können Sie jederzeit auf Ihrem Recht bestehen – selbst ohne Kenntnis der jeweiligen Landessprache.

Im Fall der Fälle zählt nicht nur die finanzielle Schadenbegleichung. Sondern auch das Drumherum: Im Schadenfall bieten wir Ihnen rasche und durchgängige Betreuung durch qualifizierte deutschsprachige Experten. Ein Anruf genügt und Ihr persönlicher Ansprechpartner ist sofort für Sie da. Bei uns geht immer ein Mensch ans Telefon und keine Maschine. Unser internationales Netzwerk von Experten und Gutachtern betreut Sie kompetent und umfassend – auch vor Ort.


Angebot zu unserer Immobilienversicherung anfordern

Sie können uns telefonisch unter +49 (0) 89 – 6939 2323 oder per E-Mail erreichen.